Am 16.01.16 eröffnete die JH Steuerberatungsgesellschaft in Gelnhausen ihre neuen Räumlichkeiten. Jens Hof lud Freunde, Gäste und Netzwerkpartner ein, um gemeinsam den Neuanfang zu feiern und bei interessanten Kurzvorträgen, die neuen Räumlichkeiten kennenzulernen. Auf Eröffnungsgeschenke verzichtete er und bat u.a. um Spenden für die Barbarossakinder – Pro Kinderklinik e.V. Vorstandsmitglieder der Barbarossakinder konnten den stolzen Betrag in Höhe von 650€ entgegennehmen und bedanken sich bei Herrn Hof für die erneute Spende. Schon Ende 2014 unterstützte er die Kinderklinik Gelnhausen als Anerkennung für die Leistungen des Ärzte- und Pflegeteams, mit denen er positive Erfahrungen verbindet.

Quelle: Barbarossakinder – Pro Kinderklinik e.V., 5. Februar 2016, barbarossakinder.de

Foto: Peter-Stone-Fotografie.de

Bildinformation: v.l.n.r.: Jutta John-Schneider (Barbarossakinder), Jens Hof (JH Steuerberatungskanzlei), Bettina Büdel (Barbarossakinder), Ole Schön (Barbarossakinder)

DATEV News

Das BMF hat das Vordruckmuster USt 1 TL - Mitteilung nach § 25e Abs. 4 Satz 4 UStG bezüglich der Haf [...]

Das BMF hat das Vordruckmuster USt 1 TM - Ablehnung des Antrags auf Erteilung einer Bescheinigung üb [...]

Das BMF hat das Vordruckmuster USt 1 TK - Mitteilung nach § 25e Abs. 4 Satz 1 bis 3 UStG bezüglich d [...]

Das VG Neustadt hat den Eilantrag eines Bewerbers zur Wahl des Verbandsbürgermeisters abgelehnt. Ihm [...]

Der Bundestag hat am 18.10.2019 das Gesetzespaket zur Reform der Grundsteuer in 2./3. Lesung verabsc [...]

„Steuerliche Förderung der Elektromobilität“ - ein Titel, der einen zeitgemäßen Schwerpunkt verspric [...]

Das OLG Köln hatte anlässlich einer beabsichtigten Adoption eines Mädchens aus Thailand über eine mö [...]

In einem neuen Bericht untersucht die OECD den Einfluss des Steuersystems auf die Nachhaltigkeit des [...]

Das AG München entschied, dass nach sechs Tagen und jeweils kurzen Aufenthalten in einer Krippe nich [...]

Das OVG Berlin-Brandenburg hat über drei Klagen der Gesamtfrauenvertreterin der Berliner Justiz verh [...]